Hilfedatei zu Cadia Warenwirtschaft © by Langwald EDV-Beratung
 
×
Menü
Index

Artikelsets verkaufen

 
 
In den Positionen haben zusätzlich die Möglichkeit komplette Artikelsets (Zusammenstellungen von Artikeln bzw. Artikelgruppen) zu verkaufen.
 
Voraussetzungen:
1) in den Programmoptionen/Artikelverwaltung ist Option aktiviert
2) Sie haben Artikel als Artikelsets definiert
 
Ein Artikelset lässt sich sowohl über die Artikelsuche wählen, dafür ist vorab der Button "neue Pos." zu klicken.
ODER
Klicken Sie auf den Button (s.Bild oben) für Artikelsets, ersparen Sie sich direkt den Button "neuePos.".
Cadia öffnet ein Fenster, wo Ihre Artikelsets gelistet werden:
 
Artikelset Auswahl
__________________________________________
rechts oben legen Sie fest, wie der Preisvorschlag sich zusammensetzt (Voreinstellung)
* aus Verkaufspreis des Artikelssets (blau) oder
* aus der Summe der Verkaufspreise (SummeVK) aus Einzelartikeln (grüne Liste unten)
__________________________________________
 
Hier wählen Sie aus der Liste ein Artikel aus, bei vielen Artikelsets lohnt es sich auch danach in den weißen Suchfeldern danach zu suchen.

Klicken Sie eine Datenzeile an, zeigt Cadia die Zusammensetzung des Artikels an.
Hier können Sie jetzt neue Mengen (gelb) eintragen, wenn sich hier z.b. mehrere Stücks verkaufen möchten.
 
So berechnet jetzt Cadia anhand der Voreinstellung oben die Preise:
- den effektiven Verkaufpreis zu diesem Artikelset (wenn nicht 0; aus der oberen Artikelwahl) und
- die berechnete Summe aller Artikel aus den "Untermengen" (= Gesamtpreis aller Unterartikel)
 
Achten Sie zuletzt noch auf den Vorschlag für die Belegposition:
Hier können Sie z.B. noch die Menge der Artikelsets ändern oder den berechneten Preisvorschlag manuell überschreiben (x-beliebigen Preis einsetzen).
 
Abschließend drücken Sie einen der Button für "übernehmen".
* mit Wert aus Preisvorschlag (Alt+M)
* ohne Wert aus Preisvorschlag (Alt+O)
 
Das Formular "Artikelset Auswahl" schließt und übernimmt das Artikelset in den Beleg.
Alternativ steht der Button "abbrechen" bereit (nichts wird übernommen).
 
Artikelsets im Beleg
 
Artikelsets im Beleg unterscheiden sich farblich durch die rote Markierung.
 
Als "Gesamtgewicht" im Beleg wird das Gewicht des Überartikels vom Artikelset verwendet, in den einzelnen Positionen bleibt jedoch weiterhin das Gewicht der Unterartikel angezeigt. Stimmen diese Angaben nicht, nehmen Sie über die Artikelset-Übersicht die Aktualisierung per re-Maus-Taste vor (für markierte Zeilen berechnetes Gewicht in Hauptartikel übernehmen).
 
Artikelset löschen:
Es sollten keine Einzelteile von Sets gelöscht werden, sondern immer nur ein Set gesamt.
Artikelsets kann man einfach in diese nächste Verkaufsebene übernehmen.
Artikelsets einfach zu kopieren empfehlen wir nicht, weil die Preise nicht extra angezeigt werden.
 
Spezielle Berichtslayouts für die Verwendung von Artikelsets sind nicht erforderlich, hierfür reichen die Standardlayouts.
Dabei werden die Unterartikel preislich ausgeblendet (umgekehrt auch möglich, sprechen Sie uns an).
 
Artikelset-Übersicht (Menü Warenwirtschaft)
 
Fehlermeldungen? siehe CadiaInfoPool