Hilfedatei zu Cadia Warenwirtschaft © by Langwald EDV-Beratung
 
×
Menü
Index

Auftrag stornieren

 
über Aktionenbutton (Auftrag stornieren) direkt in der Auftragsbestätigung, siehe auch allgemein Beleg stornieren.
So wird ein Minus-Beleg erstellt und die Ware ist für eine andere Beauftragung wieder freigegeben (Lieferstatus).
 
Wird der Beleg nicht storniert, werden die Daten weiterhin in der Umsatzanalyse (auf Datenbasis Aufträge) berücksichtigt.
 
Wurde bereits geliefert, lässt Cadia kein Auftragsstorno mehr zu, weitere Infos.

Wird der Auftrag über den Aktionenbutton gesperrt, werden sowohl der Originalbeleg als auch der neue Stornobeleg gegen Änderungen gesperrt.
Evt. Veränderungen am Beleg (Hinweise etc.) sollten vor der Auftrag Stornierung durchgeführt werden oder Sie müssen den Beleg nachträglich entsperren, um Änderungen durchführen zu können.