Hilfedatei zu Cadia Warenwirtschaft © by Langwald EDV-Beratung
×
Menü
Index

frei belegbare Felder

 
In Cadia können Sie
 
- freie Artikelattribute definieren (in der Artikelverwaltung > Artikelattribute , werden in die Belege oder in die Standard-Layouts (Drucke) nicht mitübernommen
- in den Programmoptionen 2 frei Felder definieren, die in die Belege übernommen und darüber auch angedruckt werden können.
 
Hier am Beispiel für Einkauf, Tankrechnungen erklärt:
 
Programmoptionen > Auftragsverwaltung:
 
 
die Beschriftungsfelder heißen hier: Textfrei1 & Textfrei2 = Bezeichnung
wir füllen Sie mit unserem Beispielwerten: km und Liter
 
 
Artikelverwaltung:
 
Sie werden dann in der Artikelverwaltung automatisch angezeigt, dort können Sie einem oder beiden Feldern einen Wert zuweisen:
 
 
da wir diese Felder für die Tankrechnung benötigen und diese jeweils unterschiedlich sind, lassen wir sie frei.
 
 
Auftragsverwaltung:
 
Sie legen nun eine neue Eingangsrechnung an, die beiden Bezeichnungen werden übernommen:
 
 
Füllen Sie nun bei einer Tankrechnung die Wertfelder:
(km) mit z.B.  47007 (km-Stand)
(liter) mit z.B. 52 (Anzahl getankter Liter)
 
Weisen Sie einen Wert zu, werden diese Werte in den Belegausdrucken mitangezeigt,
weisen Sie keinen Wert zu, dann nicht.