Hilfedatei zu Cadia Warenwirtschaft © by Langwald EDV-Beratung
×
Menü
Index

Geschaeftsbogen

 
haben Sie den
Einrichtungsassistenten benutzt, werden hier die relevanten Daten in diesen Firmenbogen sofort übernommen.
(z.B. die Steuerdaten und die Bankverbindung).
Ansonsten können Sie diese hier auch manuell eintragen oder anpassen.
 
Die Daten werden im Fenster für die Standardeinstellung "German", also für den deutschen Firmenbogen übernommen:
                                            (1)                    (2)               (3)
Die Texte für die Firmenbögen abweichender Sprachen lassen sich über
(2) KOPIEREN  - wählen einer Sprache (1) - und (3) EINFÜGEN kopieren.
 
Beschreibung Firmenbogen
 
Der Firmenbogen setzt sich zusammen aus Feldern und Bildern, die gesamt gesehen Ihren Geschäftsbogen darstellen sollen.
 
Wichtig! Beachten Sie bitte, dass Leerstellen und Leerzeilen auch beim Druck berücksichtigt werden. Deshalb alle Felder mit Doppelklick bearbeiten und Leerzeilen entfernen!
Alle grün hinterlegten Felder können mit Doppelklick bearbeitet werden (editiert und formatiert: farbig, mittig, Fettdruck, etc.).
 
Firmendaten:
 
Es sollten ausreichend Datenfelder vorhanden sein, um Ihre Firmendaten alle unterzubringen.
- Kopf links oben
- Kopf rechts
- Absenderzeile (für Umschlag, Kuvert)
- Fußzeilen
 
Das Bild zeigt Ihnen auch an, wo die Datenfelder im Druck Platz finden.
Benötigen Sie mehrere Datenfelder, müssten wir Ihnen empfehlen, nicht benötigte Datenfelder zu missbrauchen (Verlagerung im Drucklayout ist dann notwendig) oder
2 Datenblöcke in ein Feld zu schreiben. So lassen sich z.B. in ein Fußzeilenfeld auch mehrere Datenblöcke mit Hilfe der Tabtaste einzubauen.
(die Platzhalter dafür müssen dann noch im Layout selbst vergrößert bzw. erweitert werden).
 
Benötigen Sie nicht alle Datenfelder lassen Sie diese einfach unberücksichtigt.
Schriftart und Schriftgröße können Sie mittels Doppelklick auf das Datenfeld festlegen.
Diese Datenfelder sind in den Berichtslayouts mit Platzhaltern ausgestattet, welche nun mit Ihren Daten gefüllt werden.
 
TIPPs:
Kriegen Sie eine Schriftfarbe mit den Vorlagen nicht hin, schreiben Sie Ihre Firmendaten als Text in MS Word vor und kopieren anschließend
den Text in diesen Geschäftsbogen rein.
Auch eine Schriftgröße kleiner 8 lässt sich so einfach einrichten.
 
Logos / Grafiken:
 
Steuern Sie hier ein Firmenlogo ein.
Je nach Programmvariante lässt sich auch ein 2. Logo nachladen.
Sie können 2 Grafiken mit Ihrem Firmenlogo und eine weitere für die Unterschrift (auf Belegen) von Ihrem PC laden (jpg. oder bmp-Dateien). Die Unterschriftsgrafik sollte transparent sein. In den layouts sind jeweils nur das erste Logo enthalten. Benötigen Sie das 2. Logo dann kopieren Sie das erste und benennen es im Objektinspektor um auf die Grafik2.
 
-------------------------------------
 
Der Text aktuell findet z.B. Einsatz bei allen Druckstücken. Das Feld kann z.B. für Nachrichten an Ihre Kunden eingesetzt werden: Beispiel:
Unser Unternehmen macht vom 02.07.2006 - 24.07.2006 Betriebsurlaub. Danach stehen wir Ihnen wieder gerne zur Verfügung.
 
Werbebild
Ein Werbebild ist kein Artikelbild (ein Bild das pro Position angezeigt wird), sondern wie "Text aktuell" eine Zusatzinformation, die Sie in Ihren Berichten verwenden können.
Dieses Werbebild ist in den Defaultberichten nicht enthalten, ist aber das Einfügen eine ganz leichte Sache. Hier die genaue Beschreibung:
 
Fügen Sie sich an die Stelle, wo das Werbebild angezeigt werden soll (z.B. im Band Schlußbemerkung) unter dem Text für Schlußbemerkung einen Grafik ein. Verlinken Sie diese Grafik mit KEINEM Datenfeld, sondern benennen Sie es nur "Werbebild". Auf diese Grafik setzen Sie nun einen Code "On before print" wie folgt:
 
procedure PWerbebildOnBeforePrint(Sender: TfrxComponent);
begin
if <werbebild><>'' then werbebild.filelink:=<werbebild>;
end;
 
(fügen Sie die fettgedruckte Zeile ein) und prüfen Sie die Berichtsvorschau. Ist ein Bild unter dem angegebenen Filelink in den Programmoptionen angegeben, wird dieses Bild aufgerufen.
 
Je nach Eigenschaften der Grafik wird das Bild in der Vorschau angezeigt (ob Dehnen, ob Größe automatisch, etc.).
 
------------------------------------
 
Sie haben alle Daten gefüllt und möchten nun ein Muster sehen ?
öffnen Sie einen bestehenden Beleg (z.B. Rechnung).
Dort klicken Sie den Button Vorschau an: . Schon werden Ihre Daten angezeigt.
Genauso funktioniert das über Druck, PDF (Email) aus allen Belegen heraus. Jeder einzelne Beleg kann in sich nochmals individuell gestaltet werden.
 
Der Ausdruck dieses Layouts entspricht nicht Ihren Vorstellungen?
Das Layout lässt sich ganz nach Ihren Wünschen anpassen.
 
So ist es möglich, dass z.B. das Logo an die richtige Stelle gesetzt wird, oder dass im Fuß nicht 3 sondern 4 Bereiche angezeigt werden...
 
> alle Themen zu Belege, Druck, Scans (Druck auf Blancopapier (für Emailversand) und/oder auf Vordruck, Logo, Bericht ändern, etc.)
 
Für den Druck der Geschäftsbögen (Angebote, Rechnungen, etc.) in Cadia lassen sich der