Hilfedatei zu Cadia Warenwirtschaft © by Langwald EDV-Beratung
 
×
Menü
Index

PC-Wechsel

 
Sie haben unser Programm auf einem PC genutzt und möchten nun Cadia auf einen anderen PC übertragen und von dort aus nutzen:
 
Wir gehen von folgenden Voraussetzungen aus:
Der Ordner Cadia oder der Ordner Database oder eine Datenbanksicherung von cadia.mdb ist vorhanden (auf USB, auf Festplatte, etc.).
_______________________
 
So führen Sie den PC Wechsel durch:
Brauchen Sie Unterstützung, kontaktieren Sie bitte Ihren EDV-Betreuer.
 
Vorgehensweise:
 
1) alten PC abmelden:
Melden Sie den bisherigen PC(Namen) über das Kundenportal ab, damit Sie eine freie Lizenz für den neuen PC erhalten.
Kopieren Sie sich den Unterordner DATABASE aus dem Ordner C:\cadia auf einen USB-Stick oder in Ihr Netzwerk. Damit haben Sie alles Wichtige kopiert.
 
2) Cadia auf neuen PC installieren:
Installieren Sie die Cadia Warenwirtschaft (Startseite oder Downloads) auf dem neuen Rechner, Hilfe zur Installation
Mittels Kopieren würde das Betriebssystem nicht automatisch alle Rechte mit übernehmen.
Wenn Sie starten, dürfen keine Fehler kommen (sonst im CadiaInfoPool/FAQ danach suchen) und es sind nur Musterdaten vorhanden.
 
3) Datensicherung einspielen: 
wenn Sie Pkt. 2 ausgeführt haben, haben Sie ein leeres Cadia vor sich, noch ohne Ihre Daten.
Starten Sie Cadia kurz, um sich zu vergewissern, dass es lauffähig ist.
 
Im nächsten Schritt fügen wir nun Ihre bisherigen Daten hinzu:
 
a) gemäß 1 (Kopiervorgang) kopieren Sie nun (über Netzwerk oder USB auf den neuen PC)  den gesamten Datenordner "Database" in das Cadia-Verzeichnis (c:/cadia).
Cadia fragt auf jeden Fall nach, ob Sie die vorhanden (leere) Datenbank überschreiben möchten, bestätigen Sie mit JA.
Mit dem Bestätigen haben Sie den bisherigen Datenordner mitsamt aller nötigen Dokumente, Archive und Layoutvorlagen (ZentraleBerichte) mit übernommen.
Info: ist die leere neue Datenbank größer vom Volumen als die bisher genutzte Datenbank, dann ist etwas falsch gelaufen.
 
b) Liegt Ihnen kein Ordner DATABASE mehr vor, dann nehmen Sie die Datenbank "cadia.mdb" (oder eine Sicherung mit gleichen Namens) und kopieren
diese Datei in den Ordner C:\cadia\Database. Auch hier fragt Cadia, ob Sie die vorhandene überschreiben möchten, bestätigen Sie mit JA.
Diese Methode hat zum Nachteil, dass sämtliche Unterordner und Archivdaten nicht mehrkopiert werden und somit auch nicht mehr vohanden sind. Benötigen Sie diese, lassen sich diese Unterordner aus DATABASE nachträglich aus dem alten Datenbestand kopieren.
Über Datenstruktur im Windows Explorer = Standardeinstellung können Sie prüfen, ob alles richtig kopiert wurde.
 
Starten Sie Cadia neu, müssen alle ursprünglichen Daten wieder vorhanden sind (anhand letzter Rechnung).
Kommen Fehlermeldungen, suchen Sie bitte danach im CadiaInfoPool/FAQ oder nehmen Sie eine Datenbankreparatur vor.
 
4) neuen Freischaltcode anfordern:
Starten Sie Cadia neu, müssen alle ursprünglichen Daten wieder vorhanden sein (prüfen anhand letzter Rechnung).
Kommen Fehlermeldungen, suchen Sie bitte danach im CadiaInfoPool oder nehmen Sie eine Datensicherung vor.
Wechseln Sie im Programm auf Menü Hilfe/Lizenz bestellen... und fordern Sie dort einen Freischaltcode an (eine freie Lizenz erhalten Sie nach Abmeldung des nicht mehr benötigten PCs über das Kundenportal).
 
pc wechsel, pcwechsel, computerwechsel, computertausch, pctausch, pc neu aufsetzen, programm neu aufsetzen