Hilfedatei zu Cadia Warenwirtschaft © by Langwald EDV-Beratung
×
Menü
Index

Provisionierung nach Artikel

 
Ist diese Berechnung der Provisionierung nicht ausreichend, bieten wir Ihnen zusätzlich die
Provisionierung nach Artikel an:
 
Voreinstellung bzw. Zuweisung unter Artikel:
Öffnen Sie dafür in der Artikelverwaltung den Reiter PREISE (links) > Preisgestaltung
und bestimmen Sie hier entweder
 
 
a) einen allgemeinen Provisionssatz (0 oder größer) einstellen (gilt dann für alle zugewiesenen Vertreter darunter) und optional
b) vertreterbezogene evt. auch unterschiedliche Provisionssätze (mit Klick auf Button NEU)
 
 
Ergebnis:
Generieren Sie einen Beleg für einen Kunden (Provisionen im Beleg), wo beim Kontakt ein Vertreter hinterlegt ist, aber auch im Artikel ein Provisionssatz hinterlegt wurde, wird nun nach Auswahl eines Artikels der artikelbezogene Provisionssatz verwendet für die Berechnung.
 
ZUSAMMENFASSUNG:
 
Bei Auswahl eines Artikels prüft Cadia ob ein Vertreter zugewiesen ist und legt nun den Provisionssatz wie folgt fest:
 
1. ist beim Kunden ein Provisionssatz hinterlegt wird dieser übernommen
2. ist beim Artikel ein genereller Provisionssatz hinterlegt wird dieser übernommen
3. ist beim Artikel für diesen Vertreter ein besonderer Provisionssatz hinterlegt, wird dieser übernommen.
 
Vertreterprovisionssätze werden auf Positionsebene in den Belegen hinterlegt und auf den Nettoverkaufswert der Position angewendet.