Hilfedatei zu Cadia Warenwirtschaft © by Langwald EDV-Beratung
 
×
Menü
Index

Preisstufen Artikelpreise

 
Standardeinstellung für Preisstufen = Rabatte oder Aufschläge
 
Die hier eingetragenen Rabattsätze 1-5 werden entweder für
 
* die Rabattierung der Artikelpreise oder
* die Aufschläge der Artikelpreise herangezogen.
 
Diese Preisstufen können Sie dann beim Kontakt zuordnen, siehe
Kontaktverwaltung, Reiter Auftragsverwaltung, unter Verkaufskondidition:
 
Rabatte werden im Plus (also ohne Vorzeichen) erfasst,
Aufschläge werden im Minus (mit Vorzeichen "-") erfasst.
 
Auftragsverwaltung:
Möchten Sie diese Rabattpreise auch an Ihre Kunden weitergeben, müssen Sie in der Kontaktverwaltung (Kontaktdaten/Auftragsabwicklung) pro Kunde auch eine Preisstufe/Rabattstufe auswählen. Anhand dieser Rabattstufe ordnet dann das Programm automatisch den richtigen Rabattpreis zu.
Rufen Sie dann später einen Beleg auf mit diesem Kunden, wird auch der eingestellte Rabattsatz gezogen und findet bei der Preisgestaltung der einzelnen Artikel in den Positionen Berücksichtigung.
 
Über die Artikelliste in der Artikelverwaltung kann man auf den gesamten oder auf einen gefilterten Datenbestand diese Preisstufen/Rabattpreise berechnen lassen.