Hilfedatei zu Cadia Warenwirtschaft © by Langwald EDV-Beratung
 
×
Menü
Index

Tarifberechnung

 
Über die Tarifberechnung können Sie Ihrem Kunden ein Preismodul errechnen, um es danach über Angebot anzubieten.
 
Aus dem Tarifauftrag können Sie aber auch direkt einen Transportauftrag erstellen.
 
Über "NEU" erstellenSie einen neue Tarifberechnung.
Mit der TAB- oder der ENTER-Taste gelangen Sie von einem Feld zum nächsten.
 
Wenn Sie einen Kunden auswählen, tragt das Programm automatisch die Ortsdaten (VON) ein.
Nun können Sie die Ortsdaten (BIS) eingeben, über google-Map die Entfernung berechnen lassen und die Kilometer (Entfernung) eintragen.
(über Reiter Einstellungen können Sie bevorzugte Schritte festlegen)
 
Ist zu diesem Kunden eine spezielle Frachtentabelle vorhanden, zieht das Programm diese, wenn nicht, dann übernimmt das Programm die Allgemeine Frachtentabelle.
 
 
Tragen Sie die weiteren wichtigen Daten wie
Bruttogewicht / Lademeter und evt. einen Warenwert ein.
 
Klicken Sie anschließend auf Button "Tarif berechnen".
 
Wenn weitere Informationen wie
Ladungsklasse / Stunden / Versicherungssumme
bekannt sind, tragen Sie diese ein.
 
Über den Reiter "TARIFE" können Sie aus einem "DIENST" wählen:
(1) Stückgut / (2) Fracht / (3) Paketdienst
 
Wählen Sie weiters über die kleinen Button, ob ein
Dieselzuschlag / Mautzuschlag / Papierkostenzuschlag / Finanzierungszuschlag (lt. Kurier Grundeinstellungen) hinzugerechnet werden sollen.
 
Sonstige Posten können Sie über den Reiter "Sonstige Positionen" eingeben. Dafür sollten Sie Artikel in der Warenwirtschaft mit Preis angelegt haben.
 
Sämtliche Posten werden in der Liste unten dargestellt.
 
Übernehmen Sie diese Tarifberechnung in ein Angebot, klicken Sie den
Button "Angebot erstellen".
 
Nach Einverständnis des Kunden können Sie die Berechnung in einen Transportauftrag mittels "Transportauftrag erstellen" übernehmen.
 
Ändern sich die Positionen, können Sie diese nochmals mittels Klick auf Button "AuftragsPos. neu übernehmen" nochmals in den Transportauftrag übernehmen, die Positionen werden mit dem bestehenden TAuftrag abgeglichen.
 
Das Programm trägt bei Übernahme automatisch die Belegnummern in die Transportberechnung ein.
Über die Verlinkungen (Angebot Nr.) und (TAuftrag Nr.) können Sie die Belege von hier aus wieder öffnen.
 
********************************************
 
Über die Liste TARIFBERECHNUNG können Sie alle angelegte Tarifberechnungen mit Doppelklick in eine Datenzeile wieder aufrufen.
In der Liste können Sie auch nach einer bestimmten Tarifberechnung suchen oder zeitlich eingrenzen.