Hilfedatei zu Cadia Warenwirtschaft © by Langwald EDV-Beratung
 
×
Menü
Index

Textbausteine

 
Texte, die Sie im Ein- und Verkauf (für den Belegdruck) immer wieder mal benötigen, um sie nicht immer wieder neu schreiben zu müssen.
 
Die Tabelle der Textbausteine (Grundeinstellungen) lassen sich
 
- über die Startmaske/Grundeinstellungen, als auch
- direkt über einen Button aus den Belegen heraus aufrufen:
 
 
Ein neues Fenster Textbausteine (Grundeinstellungen) öffnet sich:
 
 
Bereich: haben Sie aus einem Beleg her den Button Textbausteine aufgerufen, wird hier der Bereich direkt gefüllt, ansonsten wählen Sie bitte den Bereich, wo Sie den Textbaustein einsetzen möchten, aus.
 
Art: Wählen Sie nun, zu welcher Art dieser Textbaustein gehören soll (Kopftext, Schlussbemerkung od. Gruss).
 
Die Kurzbeschreibung sollte eindeutig sein und in aller Kürze beschreiben, was der Langtext (Text) aussagen soll.
Sie können das Textfeld mit Doppelklick zum formatieren öffnen. So wie der Text hier erfasst wird, wird dieser später in den Belegen übernommen (Schriftgröße, -art, etc.)
 
Diese Texte können Sie ergänzend zu Ihren Standardtexten anlegen > Texte für Angebot, etc.... unter Programmoptionen.
_______________________________
 
Im Beleg einen bereits angelegten Textbaustein auswählen:
 
über die Felder "Kopfzeile", "Schlussbemerkung" und "Gruss" können Sie die zugewiesenen Textbausteine wählen und somit einen evt. vorhandenen Text überschreiben.
 
 
Die Texte können über den [ x ]-Button auch wieder gelöscht werden.
 
Mehrere Textbausteine lassen sich nicht zusammenführen. Es kann immer nur ein Textbaustein aufgerufen werden, d.h. Sie müssen die Bausteine so aufbereiten, wie Sie sie später mal aufrufen möchten, so ergeben sich viele Varianten.
 
(Achtung! wenn im Auswahlfeld (z.B. bei Kopfzeile) ein Textbaustein gewählt ist, hat es nicht gleichzeitig zu bedeuten, dass der Text zu diesem Textbaustein auch im Textfeld rechts dazu enthalten ist,
es heißt nur, dass dieser Textbaustein zuletzt in einem Beleg verwendet wurde).