Hilfedatei zu Cadia Warenwirtschaft © by Langwald EDV-Beratung
×
Menü
Index
 

Texte im Beleg

 
Haben Sie alle Artikelpositionen erfasst...
prüfen Sie im nächsten Schritt, ob die übernommenen Texte für den Beleg zutreffen:
Die Texte werden aus den Einträgen in den Programmoptionen übernommen und auch für den Belegdruck verwendet:
 
 
 
Benötigen Sie weitere Texte, lassen sich diese über die Textbausteine in den Grundeinstellungen anlegen.
Über die Auswahl (Kopfzeile, Schlußbemerkung, Gruß) können Sie diese Texte dann auswählen:
 
 
Sie können hier die grün-hinterlegten Felder mit Doppelklick anklicken und manuell abändern.
 
Brauchen Sie die Änderungen künftig auch, ändern Sie direkt die Texte in den Programmoptionen ab, beim nächsten Beleg werden diese neuen Texte dann auch berücksichtigt.
 
Brauchen Sie alternativ immer wieder andere Texte, empfehlen wir dafür die Textbausteine zu verwenden:
Ändern Sie Textbausteine zwischenzeitig an, müssen Sie nochmals neu ausgewählt werden.
 
 
Rechts unten neben dem Gruß befindet sich auch noch die Briefanrede zu Ihrem Beleg.
 
 
[ x ] = Feldinhalt leeren = Briefanrede für diesen einen Beleg löschen
[ > ] = die allgemeine Anrede wieder einfügen ("Sehr geehrte Damen und Herren" in der jeweiligen Belegsprache)
 
=================================
 
Versenden Sie den Beleg per Email:
über den Cadia-Email-Client, werden auch die Texte aus den Voreinstellungen (Programmoptionen) verwendet:
 
 
Bei Verwendung von Variablen {......} werden diese Variablen durch die jeweiligen Daten ersetzt.
Über die Textauswahl rechts oben im Email-Client
 
 
... können Sie einen anderen vordefinierten Emailtext wählen und somit den Standard-Emailtext ersetzen.
Hier können dann aber keine Emailvariablen mehr verwendet werden.
 
Möchten Sie neue Emailtexte anlegen, dann klicken Sie den Button "neu anlegen".
Möchten Sie den Emailtext löschen, dann klicken Sie den Button "X".
Möchten Sie den ursprünglichen Emailtext wieder holen, dann klicken Sie den Button "<-" (zurück) an.
 
Genauso können Sie Grußvorlagen definieren und verwenden.
 
nächster Schritt: Beleg prüfen